Neuigkeiten aus der Capital Region der USA

Jazz in der Hauptstadt

2014-06-27

Am Dienstag hat in der Hauptstadt der Vereinigten Staaten, in Washington DC, das "DC Jazz Festival" begonnen. Es wird bis zum 29. Juni veranstaltet und feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Mit mehr als 125 Darbietungen an zahlreichen Plätzen in der ganzen Stadt, ist das DC Jazz Festival das größte Musikfestival in DC und eines der beliebtesten kulturellen Veranstaltungen der Nation. Angefangen von Bebop und Blues bis hin zu Swing, Soul und Latin, wird den Besuchern hier ein breites Musikspektrum geboten. Auch diesmal sind wieder viele nationale und internationale Größen der Jazz-Musik vertreten. Das "DC Jazz Festival" hat schon eine Art Traditionsstatus erreicht und ist das Highlight des Sommers. Die Musikdarbietungen finden beispielsweise in Museen, Clubs, Restaurants und Hotels statt. Wer in seinem Capital Region Urlaub an der Ostküste der USA auch seinen kulturellen Vorlieben nachgehen möchte, für den ist DC Jazz Festival genau das Richtige. Einzigartige Rhythmen und dazu der süße Duft des Sommers - ein perfekteres Ambiente für einen Urlaub in Washington DC könnte es wohl kaum geben.

 
« zurück